BLIND
DATE

STUIQ ist gespannt auf dich. Wann passt es dir am besten?

Beratung

Julia Müller
Beratung
044 905 77 14
julia@stuiq.ch

KICK
START

Du weisst, was du willst. Dann ruf an, schreib uns oder komm vorbei.

Branding

Sandro Walder
CEO, Partner
044 905 77 14
sandro@stuiq.ch

Campaigning

Stefan Moeschlin
CD, Partner
044 905 77 13
stefan@stuiq.ch

Digital

Benjamin Kocher
Digital Direction, Geschäftsleitung
044 905 77 16
benjamin@stuiq.ch

Schliessen Schliessen
Menu Say Hello!
maltech_headerbild_neu@2x

Kunde
Maltech AG

Projekt
Digitalstrategie

Kompetenz
Digital

Der Schweizer Marktführer für moderne Hebebühnentechnik bringt Unternehmen seit über 50 Jahren ganz nach oben. Mit über 29 Mietstationen, 8 Service-Standorten und 8 Schulungszentren ist die Firma in der ganzen Schweiz vertreten und unterstützt Kunden auch bei der Planung und Durchführung ihrer Einsätze. Und weil Maltech die digitale Transformation als Chance nutzt und mitgestaltet, benötigt das Unternehmen auch einen innovativen Online-Auftritt.

AB NACH OBEN

Aufbauend auf der neuen Positionierung und Philosophie von Maltech entwickelt STUIQ eine Website, die nicht nur das breite Miet-, Service- und Schulungsangebot präsentiert, sondern Kundinnen und Kunden auch mit nützlichen Tools und Applikationen überzeugt.

So einfach ging’s noch nie: Dank dem Online-Mietkonfigurator, entwickelt und programmiert von STUIQ, findet man aus über 600 Geräten das ideale Fahrzeug für den nächsten Einsatz. In vier einfachen Steps wählen Kunden sämtliche Anforderungen aus und wer will, kann gleich noch das passende Zubehör oder eine Schulung dazubuchen. Ganz easy per Mausklick. 

STUIQ unterstützt Maltech bei der laufenden Content Creation für alle digitalen Kanäle und Social Media. Eindrückliche Einsatzberichte, branchenrelevante Themen und Interviews zeigen direkt und unverfälscht, was die Hebebühnen-Spezialisten leisten.

Mit durchdachtem E-Mail-Marketing ist es gelungen, die Bindung zu bestehenden Kunden zu stärken und das Cross-Selling zwischen den drei Kompetenzbereichen zu steigern. 

Das rund 120-köpfige Maltech-Team ist an 29 Standorten in der ganzen Schweiz dezentral im Einsatz. Darum hat STUIQ die Maltech-App lanciert, um den gegenseitigen Austausch zu fördern und den Teamspirit zu stärken. Wissen, News und Erlebnisse werden im «Maltech Talk» mit allen Kolleginnen und Kollegen geteilt – und fleissig kommentiert. Dass die App genutzt und gelebt wird, zeigen die täglichen Posts aus allen Ecken der Schweiz.

Los !

Es interessiert uns schon jetzt.

projects@stuiq.ch 044 905 77 10
Weitere Cases für dich