BLIND
DATE

STUIQ ist gespannt auf dich. Wann passt es dir am besten?

Beratung

Julia Müller
Beratung
044 905 77 14
julia@stuiq.ch

KICK
START

Du weisst, was du willst. Dann ruf an, schreib uns oder komm vorbei.

Branding

Sandro Walder
CEO, Partner
044 905 77 14
sandro@stuiq.ch

Campaigning

Stefan Moeschlin
Creative Direction, Partner
044 905 77 13
stefan@stuiq.ch

Digital

Benjamin Kocher
Digital Direction, Mitglied GL
044 905 77 16
benjamin@stuiq.ch

Schliessen Schliessen
Menu Say Hello!
pax_headerbild

DER MUSIKHIT «NIX PI, PA, PO» – STUIQ FEAT. PAX

STUIQ produziert für die Pax Versicherung den Musikhit «Nix pi, pa, po – I wött einfach nur Pax» – mit dem Schweizer Musiker Ayo Hope von the «Voice of Switzerland» und Energy Air. Im Zentrum steht das neue Produkt der Pax: der Auszahlungsplan als professionelle Lösung für Vorsorgevermögen mit Sicherheit und individueller Planbarkeit.

Gedreht wurde an drei Tagen an diversen Locations im Grossraum Zürich. Der bekannte TV-Schauspieler Vincent Leittersdorf tanzt sich mit seinen Side-Kicks (inkl. des als Würstchen verkleideten Kreativchefs von STUIQ) mit choreographierten Moves durch alltägliche Momente seines Best-Ager-Lebens – und spiegelt dabei wunderbar das sorgenfreie Lebensgefühl der Zielgruppe wider. Kein Wunder, wenn man den Auszahlungsplan von Pax hat. Die Lyrics greifen die Inhalte des neuen Vorsorgeproduktes auf. Verpackt in dem Sing-a-long-Hit und schwungvollen Musikvideo. Den Spot und die komplette Kampagne realisierte STUIQ.

Das Musikvideo kommt an zielgruppenspezifischen Touchpoints auf Social Media sowie in programmatisch eingekauften Display- und Videoplatzierungen auf Premium-Websites zum Einsatz. Dreisprachig und schweizweit. Die Zürcher Agentur zeigte sich auch für die komplette Digitalstrategie entlang des Sales-Funnels verantwortlich.

«Vorsorge soll und muss auffallen: die Song-Idee überzeugte direkt, das lustige Musikvideo mit Schauspieler Vincent in Top-Form fügt sich nahtlos in unsere Markenkommunikation ein. Wir sind davon überzeugt, dass STUIQ mit ihrer Digitalkompetenz der Kampagne die Tragweite verleiht, die sie verdient» sagt Daniel Mutz, Leiter Vertrieb und Marketing der Pax Versicherung. Und jetzt schallt natürlich nur noch der Musikhit auf Heavy Rotation durch die heiligen Hallen der Versicherung. Und der Kreativagentur.

Jetzt den ganzen Case anschauen