BLIND
DATE

STUIQ ist gespannt auf dich. Wann passt es dir am besten?

Beratung

Sarah Herzog
Beratung
044 905 77 12
sarah@stuiq.ch

KICK
START

Du weisst, was du willst. Dann ruf an, schreib uns oder komm vorbei.

Branding

Sandro Walder
CEO, Partner
044 905 77 12
sandro@stuiq.ch

Campaigning

Stefan Moeschlin
Creative Direction, Partner
044 905 77 13
stefan@stuiq.ch

Digital

Benjamin Kocher
Digital Direction, Mitglied GL
044 905 77 16
benjamin@stuiq.ch

Schliessen Schliessen
Menu Say Hello!
1655233126356

STUIQ hat GRYPS

Stefan Moeschlin

Stefan Moeschlin
September 2022

Nicht nur im Kopf, sondern ab sofort auch auf der Kundenliste. STUIQ setzt sich im Pitch für die nationale Imagekampagne durch, die ab Frühjahr 2023 «on air» ist. GRYPS ist das grösste Schweizer Online-Portal für KMU mit Offertenvergleich sowie nützlichen Infos und Tools für den Geschäftsalltag. GRYPS arbeitet mit mehr als 4’000 geprüften Schweizer Anbietern zusammen – für den perfekten Match zwischen KMU und der richtigen Dienstleisterin. Unser Ziel: Mit einer überraschenden Awareness-Kampagne die Bekanntheit der Marke erhöhen und durch eine ganzheitliche Customer Journey mehr Impact generieren. In mehreren Workshops wurde zuerst die Marke und Dienstleistungen gechallengt, für die einzelnen Kundentypen das Angebot konsequent weiterentwickelt und somit die Basis für die Awareness-Kampagne gelegt. 

Seit September 2021 ist GRYPS ein Tochterunternehmen der Ringier Axel Springer Schweiz AG und arbeitet verstärkt mit dem Beobachter und der Handelszeitung zusammen. Mit dem Zusammenschluss wird GRYPS weiter zu einer umfassenden, digitalen Service-Plattform für KMU ausgebaut. Offertenvergleich, umfassende Beratung, Ratgeber mit Tipps und digitalen Vorlagen, aktueller und redaktioneller Content – für das vielseitige Angebot wird GRYPS Synergien mit Ringier Axel Springer Schweiz nutzen können. So das strategische Ziel. Der Zusammenschluss bedeutet aber auch weiteren Wachstum an Ideen und an Arbeitskraft. Mit rund 500’000 kleinen und mittleren Unternehmen in der Schweiz ist das Marktpotenzial sehr erfolgsversprechend.

Say Hello